Quelle: ZAMG

Interviews

Trauerfeier für Ludwig Hirsch am 7. Dezember

29.11.2011 - 16:58
Hirsch wird am Friedhof Gersthof beigesetzt© APA (Archiv/Neubauer)Hirsch wird am Friedhof Gersthof beigesetzt

Kommende Woche wird die Trauerfeier für den verstorbenen österreichischen Sänger und Schauspieler Ludwig Hirsch abgehalten. Am Mittwoch, 7. Dezember, können sich Angehörige, Freunde und Fans in der Halle 2 am Wiener Zentralfriedhof vom Künstler verabschieden. Die Trauergäste werden ab 14.00 Uhr eingelassen, um 15.00 Uhr beginnen die Feierlichkeiten.

Die Beisetzung der Urne erfolge zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis am Friedhof Gersthof, gab die Bestattung Wien am Dienstag bekannt. Der Verstorbene bekommt ein ehrenhalber gewidmetes Grab.

Die Trauernden können am kommenden Mittwoch nicht nur persönlich von Hirsch Abschied nehmen, sondern sich auch in ein Kondolenzbuch eintragen. Dieses wird zwischen 9.00 und 13.00 Uhr in der Halle 2 am Zentralfriedhof aufliegen. Um 15.00 Uhr startet die Trauerfeier. Den Nachruf werden Vertreter aus Kunst und Kultur halten, kündigte die Bestattung Wien an. Hirsch ist in der Nacht auf vergangenen Donnerstag im Alter von 65 Jahren gestorben.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech