Quelle: ZAMG

Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen
der Relevant Media GmbH (FN 260713b)
betreffend die Plattform
www.relevant.at

Stand: 22.05.2018

Geltungsbereich

Die Webseite www.relevant.at wird von der Relevant Media GmbH (FN 260713b) betrieben. Die genannte Webseite sowie allfällige Unterseiten dieser Webseite werden nachfolgend als die "Seiten" oder die "Seiten der RM" bezeichnet.

RM bietet auf den Seiten Nachrichten und Informationen zu unterschiedlichen Themen sowie Dienste, wie beispielsweise die Veröffentlichung von Inseraten von Nutzern, interaktive Dienste wie Foren, Postings, Weblogs etc. Sämtliche dieser auf den Seiten angebotenen Nachrichten, Informationen, sonstigen Inhalte oder Dienste werden nachstehend gemeinsam und pauschal als die "Inhalte" bezeichnet.

Diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen ("AGB") gelten ausschließlich für alle auf den Seiten der RM (www.relevant.at) ersichtlichen oder angebotenen Inhalte.

Teil I

Nutzung der Inhalte und Dienste der Seiten der RM

1. Inhalte

1.1. Die Inhalte sind grundsätzlich für jedermann frei und unentgeltlich zugänglich. RM ist allerdings jederzeit berechtigt, die Inhalte durch das Erfordernis einer Registrierung oder sonst auf welche Art auch immer zu ändern, einzuschränken, zu erweitern, teilweise oder gänzlich einzustellen oder entgeltlich zu erbringen.

1.2. Die Seiten der RM sind nicht an Personen in Ländern gerichtet, die das Vorhalten beziehungsweise den Aufruf der darin eingestellten Inhalte untersagen. Jeder Nutzer ist selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf oder Nutzung der Seiten zu informieren und diese einzuhalten.

2. Nutzungsbedingungen und Urheberrechte

2.1. Die Inhalte dürfen nach Maßgabe dieser AGB von den Nutzern nur für eigene persönliche Zwecke verwendet werden. Jede Nutzung der Inhalte für gewerbliche Zwecke in welcher Form auch immer, insbesondere speichern, vervielfältigen, kopieren, veröffentlichen, verbreiten, archivieren oder sonst wie auch immer, ist ausdrücklich untersagt. Jede Vervielfältigung, Kopie, Verbreitung, Einbindung über Hyperlinks oder die Weitergabe von Inhalten an Dritte, sei es zur Gänze oder nur auszugsweise ist ausdrücklich untersagt und bedarf einer vorherigen ausdrücklichen schriftlichen Genehmigung durch RM.

2.2. Der Nutzer ist zur Inanspruchnahme der auf den Seiten von RM angebotenen Inhalte jeweils auf eigene Gefahr berechtigt. Jeder Nutzer verpflichtet sich, hierbei nur geeignete technische Vorrichtungen, wie etwa Computer, Modems etc. einzusetzen. Der Nutzer hat seine Übertragungsgebühren selbst zu tragen. Der Nutzer hat sich vor der Datenübermittlung über die Kompatibilität seines Computersystems mit den von RM zur Übermittlung bereitgestellten Daten zu informieren.

2.3. RM behält sich an sämtlichen abrufbaren Texten, Grafiken, Fotos, Logos/Marken, Design etc. inklusive Layout, Software und deren Inhalte sämtliche Urheber- und sonstigen Schutzrechte vor. Eine Verletzung dieser Urheberrechte kann straf- und zivilgerichtlich verfolgt werden.

2.4. Eine Archivierung der Inhalte durch den Nutzer ist nur mit folgenden Vorgaben zulässig: Die Sammlung darf nur privaten und internen Zwecken des Archivierenden dienen, also ausschließlich der Sicherung des Bestandes und der internen Nutzung; das Archiv darf Dritten nicht zugänglich sein, es darf auch nicht dazu dienen, für Dritte Vervielfältigungen herzustellen und es darf auch nicht zu einer zusätzlichen Verwertung der Werke führen. Der Nutzer darf die Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte in den Daten nicht entfernen.

3. Haftung

3.1. Die Inhalte werden für die Anforderungen und Bedürfnisse der Allgemeinheit erstellt. RM übernimmt keine Gewähr und Haftung für die inhaltliche Richtigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Vollständigkeit der angebotenen Inhalte sowie für eine bestimmte Verwendbarkeit.

3.2. RM haftet dem Nutzer nicht für allfällige Unterbrechungen, Störungen, Verspätungen, Löschungen, Fehlübertragungen oder einen Speicherausfall im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von Inhalten oder der Kommunikation mit dem Nutzer. Für durch die Datenübermittlung verursachte Funktionsstörungen und Schäden an Computersystemen des Nutzers oder eines Dritten ist die Haftung von RM ausgeschlossen.

3.3. RM übernimmt keine Gewähr oder Haftung dafür, dass die von Nutzern in Anspruch genommenen Inhalte frei von Rechten Dritter, insbesondere Urheber-, Verwertungs-, Marken- oder sonstigen Nutzungsrechten, ist. Eine Haftung der RM für allenfalls daraus resultierende Schäden ist dem Nutzer gegenüber ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn der Nutzer die Inhalte entgegen den Bestimmungen dieser AGB verwendet oder gegen die AGB verstoßen hat.

3.4. RM übernimmt keine Gewähr oder Haftung für das Verhalten von Nutzern oder Dritten oder für Inhalte oder Erklärungen, die von Nutzern oder sonstigen Dritten im Rahmen der auf den Seiten der RM angebotenen Dienste abrufbar gehalten werden. RM wird sich allerdings bemühen, nach positiver Kenntnisnahme von durch Nutzer oder Dritte geschaffenen Missständen, innerhalb einer angemessenen Frist diese zu beseitigen. Beschwerden sind zu richten an office@relevant.at

3.5. RM übernimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für die Freiheit von Viren und sonstigen schädlichen Programmen, wie beispielsweise Trojanern, Spyware und ähnlichem und empfiehlt dem Nutzer die Installation geeigneter Schutzprogramme und deren regelmäßiges Update.

3.6. RM übernimmt keinerlei Gewähr oder Haftung für den Inhalt von verlinkten Websites. Insbesondere ist RM nicht verantwortlich für die von Dritten bereitgehaltenen Internet-Dienste, auf die RM von seinen Seiten verlinkt oder die RM vermittelt. Für diese Angebote gelten jeweils die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Anbieters.

3.7. RM übernimmt keinerlei Gewähr oder Haftung, dass angebotene Dienste mit der technischen Ausstattung des Users kompatibel sind.

3.8. RM übernimmt auch keinerlei Gewähr oder Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Börsen- und Wirtschaftsinformationen, Kurse, Indizes, Preise, Nachrichten, allgemeinen Marktdaten und sonstiger Inhalte. Die zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten vorgenannten Daten stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar.

3.9. Gesundheitsinformationen auf den Seiten sind weder dazu bestimmt, noch geeignet, professionelle Beratungen oder Behandlungen durch entsprechend ausgebildete und anerkannte Ärzte zu ersetzen. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Empfehlungen oder Bewertungen von Diagnose- oder Therapieverfahren oder weiteren Möglichkeiten dar, sondern sind lediglich Informationsverweise. Jeder Nutzer ist daher gehalten, in Gesundheitsfragen einen Arzt oder Experten aufzusuchen. Gleiches gilt sinngemäß für Rechts-, Steuer- oder sonstige Informationen.

4. Gewinnspiele

4.1. Die Teilnahme an auf den Seiten der RM angebotenen Gewinnspielen erfolgt ausschließlich auf Verantwortung des Nutzers. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und uneingeschränkt geschäftsfähig sind oder bei denen eine wirksame Genehmigung des gesetzlichen Vertreters vorliegt. RM ist berechtigt, bei einzelnen Gewinnspielen den teilnahmeberechtigten Personenkreis weiter einzuschränken. Hierauf wird jeweils in den gesonderten Teilnahmebedingungen hingewiesen.

4.2. Mitarbeiter der RM und deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt.

4.3. RM behält sich das Recht vor, Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung/Seiten manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen. RM behält sich weitere Rechtsbehelfe ausdrücklich vor.

4.4. Gewinne sind nicht auf Dritte übertragbar. Die Barauszahlung eines Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen. Anfallende Steuern trägt der Nutzer. Jede Haftung von RM für das Bestehen der technischen Voraussetzungen der rechtzeitigen Teilnahme am Gewinnspiel oder der Versendung der Preise (ständiger Zugang zu Internetseiten, auf denen die Teilnahme möglich ist, oder Versendung der Preise durch Transportunternehmen) ist ausgeschlossen. Der Nutzer stimmt für den Fall eines Gewinnes der Veröffentlichung seines Namens und allenfalls seines Lichtbildes zu.

5. Geschäfte mit Dritten

5.1. Geschäfte, die über die Seiten der RM zwischen einem Nutzer und einem Dritten initiiert oder abgeschlossen werden, kommen ausschließlich zwischen diesem Nutzer und dem Dritten zustande. Jede wie auch immer geartete Haftung von RM, insbesondere für die Richtigkeit der vom Nutzer oder dem Dritten gemachten Angaben über seine/deren Angebote, ist ausgeschlossen. RM überprüft derartige Angebote nicht.

6. Links

6.1. Hyper-Links zu den von RM betriebenen Seiten dürfen nur nach schriftlich erteilter, von RM jederzeit widerrufbarer Zustimmung gesetzt werden. Das Setzen von Frame- und Inline-Links ist in jedem Fall untersagt.

6.2. Die Aufnahme einer von einem Dritten vermittelten oder betriebenen Website auf das Online-Angebot der RM stellt keinerlei Empfehlung oder Garantie für die auf der verlinkten Site angebotenen Inhalte, Dienste und Produkte dar.

7. Werbung von Google

7.1. Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf den Seiten der RM. Durch Verwendung des DART-Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf diesen Seiten und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzbestimmungen des Werbenetzwerks und Content-Werbenetzwerks von Google aufrufen (www.google.de/privacy_ads.html).

7.2. RM greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn der Nutzer ein Onlineangebot der RM besucht. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dazu zählen allerdings nicht persönliche Daten eines Nutzers, wie Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) zu den Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die den Nutzer interessieren. Keinesfalls werden die hinter einer IP-Adresse stehenden Personen identifiziert oder persönliche Daten gesammelt. Auch werden diese Daten nicht mit sonstigen von Usern allenfalls bekannt gegebenen persönlichen Daten in Verbindung gebracht. Falls der Nutzer mehr über diese Methoden erfahren möchte oder wissen möchte, welche Möglichkeiten der Nutzer hat, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, bitte nachstehendem Link folgen: www.networkadvertising.org

8. Cookies

8.1. Die Seiten der RM verwenden "Cookies", um die Nutzung zu vereinfachen und zusätzliche Funktionen bieten zu können.

8.2. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf die Festplatte des Nutzers kopiert wird. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Computer bringen. Ein Hauptzweck von Cookies ist es, den Nutzer beim Navigieren durch den Web-Auftritt zu unterstützen und Eingaben zu vereinfachen. Ggf. können bereits gespeicherte Einstellungen abgerufen werden, so dass sie durch den Nutzer einfacher genutzt werden können. Der Nutzer kann Cookies annehmen oder ablehnen. Die Mehrzahl der Webbrowser nimmt Cookies automatisch an. Der Nutzer kann seine Browsereinstellungen für Cookies auch nach seinen Bedürfnissen anpassen. Wenn der Nutzer Cookies ablehnt, kann er möglicherweise nicht alle interaktiven Möglichkeiten der Seiten der RM (insb. die dort angebotenen Dienste) vollständig nutzen.

strong>9. Änderungen der AGB

9.1. RM ist jederzeit berechtigt, auch ohne Vorankündigung, die Nutzungsbedingungen ihrer Seiten, daher auch die AGB zu ändern. Änderungen der AGB gelten ab Veröffentlichung der Änderung der AGB auf den Seiten der RM.

9.2. Soweit sich ein Nutzer registriert hat, wird RM dem registrierten Nutzer die geänderten AGB auch per E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse zusenden. Widerspricht der Nutzer den geänderten AGB nicht binnen zwei Wochen ab Zugang, so gelten diese als genehmigt. Ebenfalls gelten die geänderten AGB mit Nutzung der auf den Seiten der RM angebotenen Dienste der RM als genehmigt. Falls das Mitglied gegen die AGB Widerspruch erhebt oder erklärt, mit den geänderten AGB nicht einverstanden zu sein, ist das Mitglied nicht mehr berechtig, die Dienste von RM zu nutzen. RM ist auch in diesem Fall jederzeit berechtigt, den Zugang für den Nutzer ohne Vorankündigung zu sperren und seinen Benutzernamen zu löschen.

9.3. Zu diesen AGB abweichende Geschäftsbedingungen Dritter gelten nur dann als vereinbart, wenn sie von RM ausdrücklich schriftlich bestätigt wurden. Dem Unterlassen eines Widerspruchs durch RM kommt kein Erklärungswert zu.

10. Erfüllungsort, Gerichtsstand

10.1. Für alle im Zusammenhang mit der Nutzung der Inhalte entstehende Streitigkeiten, einschließlich der Vor- und Nachwirkungen, wird die ausschließliche Zuständigkeit des für den ersten Wiener Gemeindebezirk sachlich zuständigen Gerichtes vereinbart. Erfüllungsort ist Wien.

10.2. Ist der Nutzer ein Verbraucher im Sinne des KSchG, so gilt der Gerichtsstand in Wien für Klagen der RM gegen den Verbraucher nur dann als vereinbart, wenn der Nutzer im Zeitpunkt der Nutzung seinen Wohnsitz oder seinen gewöhnlichen Aufenthalt in Wien hat oder seiner Beschäftigung in Wien nachgeht.

11. Anwendbares Recht, Wirksamkeit, Schriftform

11.1. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss der internationalen Verweisungsnormen sowie unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

11.2. Sollten einzelne Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dennoch wirksam und durchsetzbar. Eine unwirksame oder undurchsetzbare Bestimmung wird durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzt, welche dem Zweck der unwirksamen oder undurchsetzbaren Bestimmung möglichst nahe kommt. Das Gleiche gilt sinngemäß für das Vorliegen einer Lücke.

11.3. Alle Informationen, Einwilligungen, Mitteilungen oder Anfragen nach diesen AGB sowie Änderungen oder Ergänzungen dieser AGB einschließlich dieser Klausel haben schriftlich zu erfolgen. Die Versendung per E-Mail oder Telefax entspricht der Schriftform, dies gilt auch für Klicken auf die entsprechenden Buttons.

Teil II

Spezielle Regelungen für die Nutzung von Diensten

1. Definition

1.1. Die Community der Seiten der RM besteht aus interaktiven Diensten wie beispielsweise Foren, Postings, Weblogs, Schaltung von Inseraten durch Nutzer etc. Diese "Dienste" werden von RM bis auf Widerruf angeboten. RM behält sich vor, die Dienste jederzeit entgeltlich anzubieten.

1.2. Für die von RM angebotenen Dienste gelten neben den Bestimmungen des Teils 1 auch die speziellen Bestimmungen des Teils 2. Die Bestimmungen des Teils 2 gehen jenen des Teils 1 im Widerspruchsfall vor.

2. Registrierung

2.1. Um Zugang zu registrierungspflichtigen Inhalten zu erhalten, hat sich der Nutzer über die Eingabe der abgefragten Daten in der Eingabemaske zu registrieren. Um Missbrauch zu verhindern, ist zur Registrierung eine rückverfolgbare E-Mail-Adresse Voraussetzung. Die Angabe einer nicht existenten E-Mail-Adresse, nicht existenten Handynummer oder der E-Mail-Adresse/Handynummer eines Dritten ist untersagt und zieht den automatischen Verlust jeglicher allenfalls erworbener Rechte des Nutzers nach sich. Weitere Ansprüche und Rechte bleiben RM ausdrücklich vorbehalten.

2.2. Die vom Nutzer eingegebenen Daten müssen richtig und vollständig eingegeben werden. Änderungen oder Ergänzungen der Daten sind vom Nutzer gegenüber RM unverzüglich mitzuteilen und können unter "Meine Daten verwalten" selbst durchgeführt werden. Jeder Nutzer ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten. Er ist daher auch verantwortlich für jede Nutzung der Community, die unter seinem Benutzernamen erfolgt. Sollte der Nutzer Kenntnis über die unbefugte Nutzung seines Benutzernamens erlangen, ist er verpflichtet, sein Passwort zu ändern. Sollte dies nicht möglich sein, muss er RM davon sofort Mitteilung machen.

2.3. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Zulassung zur Teilnahme an einem bestimmten Dienst oder auf Erteilung oder Zuweisung eines bestimmten Benutzernamens. RM ist jederzeit berichtigt, Benutzernamen auch ohne Begründung zurückzuweisen.

3. Forum/Postings/Weblogs

3.1. Das Forum und die Postings der Seiten von RM stehen allen registrierten Nutzern nach Maßgabe dieser AGB zur Verfügung. Hier können Fragen gestellt und Meinungen geäußert werden. Allerdings gelten sowohl für das Forum als auch für die Postings und Weblogs besondere nachstehend dargestellte Nutzungsbedingungen, die zum Erhalt der Qualität, Niveau und rechtlichen Sicherheit notwendig sind.

3.2. Das bereitgestellte Foren-System arbeitet im Echt-Zeit-Modus. RM übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser ist selbst verantwortlich für seinen Beitrag.

3.3. Der Nutzer garantiert gegenüber RM, keine Inhalte über eine der Seiten der RM zu veröffentlichen oder dort zu speichern (nachfolgend kurz: zu "veröffentlichen"), deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht verstößt oder Rechte Dritter verletzt. Der Nutzer garantiert insbesondere, dass an von ihm veröffentlichten Inhalten keine Rechte (insbesondere Urheberrechte) Dritter bestehen oder dass ihm die Nutzungsrechte an diesen Inhalten zur nicht bloß vorübergehenden Vervielfältigung, Verbreitung und Abrufbarhaltung vollinhaltlich zustehen.

3.4. Ausdrücklich untersagt ist die Veröffentlichung von rassistischen, pornographischen, menschenverachtenden, beleidigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen. Ebenso verboten sind die Veröffentlichung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird (Volksverhetzung) oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird, sowie verleumderische und ruf- oder geschäftsschädigende Äußerungen sowie Junkmails, Spam, Kettenbriefe und andere Inhalte mit werbendem Charakter. Die Nutzung des Forums, der Postings und der Weblogs oder sonstigen Dienste der RM zu gewerblichen Zwecken ist verboten und bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Einwilligung der RM. Ebenso ist es verboten, Maschinen, Algorithmen oder andere automatische Funktionen zu nutzen, um Seitenaufrufe oder Inhalte zu generieren. Verboten ist weiter, den Dialog verschiedener Nutzer zu stören; z. B. durch wiederholtes Unterbrechen der Konversation zwischen anderen Mitgliedern, durch Belästigungen oder durch die Schaffung von Feindbildern oder Feindseligkeiten.

3.5. Der Nutzer verpflichtet sich, RM hinsichtlich aller Ansprüche, die auf die Veröffentlichung (darunter fällt auch die Speicherung) seiner Inhalte begründet werden, schad- und klaglos zu halten sowie für die entstandenen Nachteile volle Genugtuung zu leisten; dies umfasst auch die Kosten einer notwendigen und zweckmäßigen Rechtsverteidigung. Behauptet ein Dritter, durch einen Inhalt eines Nutzers in seinen Rechten verletzt worden zu sein, so ist RM berechtigt, sämtliche über den Nutzer gespeicherten Daten bekannt zu geben.

3.6. Der Nutzer räumt RM an den von ihm an RM zur Veröffentlichung übermittelten sowie den von ihm auf den Seiten der RM abgespeicherten Inhalten das unentgeltliche, zeitlich und örtlich unbegrenzte, übertragbare und nicht ausschließliche Recht ein, diese Inhalte ganz oder teilweise zu nutzen, zu speichern, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, anzupassen, zu übersetzen, zu ändern oder sonst zu bearbeiten, zu verbreiten, aufzuführen, darzustellen, Dritten Nutzungsrechte daran auch entgeltlich einzuräumen sowie die Inhalte in andere Werke und/oder Medien zu übernehmen. RM ist nicht verpflichtet, die Inhalte des Nutzers abrufbar zu halten. RM ist berechtigt, Inhalte von Nutzern auch jederzeit zurückzuweisen und von einer Veröffentlichung abzusehen.

3.7. Es ist dem Nutzer untersagt, private Daten wie Namen, Adressen, Telefonnummer o.ä. in Beiträgen zu veröffentlichen. Auch dürfen private E-Mails oder Nachrichten im Forum nicht ohne Einverständnis des Nutzers veröffentlicht werden.

4. Rechte der RM

4.1. RM behält sich vor, bei einer missbräuchlichen Nutzung oder Verletzung der AGB diesen Vorgängen nachzugehen und entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

4.2. RM ist berechtigt, die von ihr angebotenen Dienste und deren Verwendung durch den Nutzer zu überwachen und alle für die Einhaltung dieser AGB, insbesondere der Grundsätze des Punktes 3. notwendigen Maßnahmen zu treffen.

4.3. RM ist insbesondere berechtigt, allfällige Postings (Kommentare) von Nutzern, welche diese auf den Seiten der RM veröffentlicht haben, zu löschen, soweit nach Auffassung von RM diese Postings (Kommentare) den Grundsätzen des Punktes 3. nicht entsprechen.

4.4. Im Fall des Verstoßes gegen Verpflichtungen aus den AGB steht RM – unbeschadet weiterer Schadenersatzansprüche – für die Aufwendungen zur Wiederherstellung des rechtmäßigen Zustandes das Recht zu, eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung zu stellen. RM ist weiters berechtigt, ihrer Ansicht nach rechtswidrige Inhalte ohne vorgehende Benachrichtigung des Nutzers an die zuständigen Behörden weiterzuleiten und diesen alle für eine Verfolgung notwendigen Informationen mitzuteilen.

4.5. Jeder vom Nutzer verbreitete und urheberrechtlich geschützte Inhalt sollte unabhängig von etwaigen sonstigen rechtlich erforderlichen Angaben einen Hinweis auf das Schutzrecht enthalten, dem er unterliegt. Entsprechende Urheber- oder sonstige Kennzeichnungen (z. B. Name des Fotografen) sind unbedingt zu wahren und vom Nutzer eigenverantwortlich auch bei Kopieerstellung anzubringen. Kennzeichnungen und andere Hinweise dürfen ohne Zustimmung des Berechtigten nicht gelöscht, verfälscht oder unkenntlich gemacht werden.

5. Kündigung

5.1. Die Teilnahme an der Community kann von RM oder vom Nutzer jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne Fristsetzung gekündigt werden. Der Nutzer hat dazu ein E-Mail an office@relevant.at zu übermitteln.

5.2. Die Kündigung seitens RM erfolgt durch Löschung des Benutzerkontos oder des Benutzernamens oder durch entsprechende Mitteilung. Der Benutzername des Kunden kann von RM nach Kündigung für andere Nutzer wieder frei gegeben werden. Eine Kündigung durch RM erfolgt in jedem Fall bei Inaktivität des Nutzers (kein Login über Webbrowser) über eine Periode von sechs Monaten.

5.3. Bei Kündigung des Accounts werden alle eingespielten Daten (Texte, Fotos, Audios, Videos, Postings etc.) ohne jeglichen Ersatzanspruch des Nutzers gelöscht. Eine Löschung während aufrechter Nutzung durch den Nutzer ist RM nach freiem Ermessen gestattet.

Teil III

DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUR DATENVERARBEITUNG AUF DER WEBSITE DER

Relevant Media GmbH, Rudolf-Hausner-Gasse 6, 1220 Wien, Austria, E-Mail: office[at]relevant.at im Folgenden „Wir“ oder der “Verantwortliche“

1. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1.1. Diese Mitteilung dient Ihrer Aufklärung und beschreibt wie wir, als datenschutzrechtlicher Verantwortlicher, Ihre Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten und welche Rechte Sie als betroffene Person haben. Die Relevant Media GmbH, Rudolf-Hausner-Gasse 6, 1220 Wien, Austria, E-Mail: office[at]relevant.at, wird im Folgenden „Wir“ oder der “Verantwortliche“ bezeichnet,

1.2. Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht, welches wir sehr ernst nehmen. Jegliche Datenverarbeitung erfolgt im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie den einschlägigen Gesetzen der Republik Österreich.

2. Welche Daten verarbeiten wir über Sie

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre Internet-Protokoll Adresse (IP-Adresse), Markenname und die Version ihres Webbrowsers sowie die gewählte Spracheinstellung, Ihr Betriebssystem, Ihren Internet Service Provider, die Website (URL), von der Sie auf unsere Website verwiesen wurden, bestimmte Cookies (siehe Punkt 7 unten), sowie Datum/Uhrzeit.

3. Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

3.1. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

a) Um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;

b) um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;

c) um Angriffe auf unsere Website zu erkennen, verhindern und untersuchen zu können;

d) um auf Ihre Anfragen antworten zu können.

3.2. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigte Interesse gemäß Art 6 Abs 1 lit f EU-Datenschutz-Grundverordnung, welches darin besteht, die oben in Punkt 3.1 genannten Zwecke zu erreichen.

4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

a) von uns eingesetzte IT-Dienstleister

b) Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; siehe dazu unten Punkt 9.

5. Dauer der Speicherung

Wir werden Ihre Daten grundsätzlich für eine Dauer von zwölf Monaten speichern. Jene Daten, die Sie uns über das Kontaktformular mitgeteilt haben speichern wir bis zum Widerruf. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit eine gesetzliche Pflicht besteht oder eine längere Speicherung zur Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

6. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie sind unter den gesetzlichen Voraussetzungen berechtigt:

a) Zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten,

b) die Berechtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet wurden, zu verlangen,

c) von uns zu verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken, und

d) unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen,

e) Datenübertragbarkeit zu verlangen,

f) die Identität von Dritten, an welche Ihrer personenbezogenen Daten übermittelt wurden, zu kennen und

g) bei der zuständigen Behörde (Datenschutzbehörde / www.dsb.gv.at) Beschwerde zu erheben.

7. Cookies

7.1. Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können z.B. verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

7.2. Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Sessioncookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen.

7.3. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie Ihre Browser-Einstellung so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies aber auch blockieren oder löschen, wenn Sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser.

7.4. Beachten Sie bitte, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Verfahren beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.

8. Links zu anderen Webseiten

8.1. Diese Website enthält Links zu Websites Dritter, auf deren Inhalt kein Einfluss genommen werden kann. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Ein Diensteanbieter, der mittels eines elektronischen Verweises einen Zugang zu fremden Informationen eröffnet, ist für diese Informationen gem. § 17 ECG nicht verantwortlich, sofern er 1. von einer rechtswidrigen Tätigkeit oder Information keine tatsächliche Kenntnis hat und sich in Bezug auf Schadenersatzansprüche auch keiner Tatsachen oder Umstände bewusst ist, aus denen eine rechtswidrige Tätigkeit oder Information offensichtlich wird, oder, 2. sobald er diese Kenntnis oder dieses Bewusstsein erlangt hat, unverzüglich tätig wird, um den elektronischen Verweis zu entfernen.

8.2. Der Verantwortliche ist nicht verantwortlich für Datenschutzerklärungen bzw. die Handhabung mit personenbezogenen Daten auf anderen Webseiten und der Verantwortliche hat auch keine Eingriffsmöglichkeit in Bezug auf die Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten auf anderen Webseiten.

8.3. Diese Datenschutzerklärung ist nur anwendbar in Bezug auf Daten, die vom Verantwortlichen selbst gesammelt und verarbeitet wurden.

9. Datenschutzerklärung zu Google Analytics

9.1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung).

9.2. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.

9.3. Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IPRS-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google dieser Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihren Browser übermittelte IP-Adresse wird on Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

9.4. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

9.5. Sie können die Erhebung Ihrer Daten durch Google Analytics auf dieser Website auch verhindern, indem Sie auf untenstehenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

9.6. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

10. DoubleClick by Google

10.1. Diese Webseite nutzt weiterhin das Online Marketing Tool DoubleClick by Google. DoubleClick setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht. Über eine Cookie-ID erfasst Google, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden und kann so verhindern, dass diese mehrfach angezeigt werden. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft.

10.2. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Durch die Einbindung von DoubleClick erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

10.3. Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten;

b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

10.4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Weitere Informationen zu DoubleClick by Google erhalten Sie unter https://www.google.de/doubleclick und http://support.google.com/adsense/answer/2839090, sowie zum Datenschutz bei Google allgemein: https://www.google. de/intl/de/policies/privacy. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

11. Google AdWords Remarketing und Conversions

11.1. Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere Angebote aufmerksam zu machen. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, unsere Website für Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe-Kosten zu erreichen.

11.2. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

11.3. Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Durch die Einbindung von AdWords Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

11.4. Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software,

b) durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

11.5. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist unser „berechtigtes Interesse“ (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO). Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

11.6. Neben Adwords Conversion nutzen wir die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Sie erneut ansprechen können. Durch diese Anwendung können Ihnen nach Besuch unserer Website bei Ihrer weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen eingeblendet werden. Dies erfolgt mittels in Ihrem Browser gespeicherter Cookies, über die Ihr Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Websites durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Ihr vorheriger Besuch unserer Website festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketings erhobenen Daten mit Ihren personenbezogenen Daten, die ggf. von Google gespeichert werden, findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

12. Einsatz von Social-Media-Plug-ins

12.1. Wir setzen derzeit ein Social-Media-Plug-in des Plug-in-Anbieters Facebook ein. Wir nutzen dabei die sog. Zwei-Klick-Lösung. Das heißt, wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an den Anbieter des Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem Kasten über seinen Anfangsbuchstaben oder das Logo. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den Button direkt mit dem Anbieter des Plug-ins zu kommunizieren. Nur wenn Sie auf das markierte Feld klicken und es dadurch aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Website unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Zudem werden die unter 11.3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Im Fall von Facebook wird nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland die IP-Adresse sofort nach Erhebung anonymisiert. Durch die Aktivierung des Plug-ins werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Ihnen, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies zu löschen.

12.2. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

12.3. Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

12.4. Die Datenweitergabe erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei dem Plug-in-Anbieter besitzen und dort eingeloggt sind. Wenn Sie bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt sind, werden Ihre bei uns erhobenen Daten direkt Ihrem beim Plug-in-Anbieter bestehenden Konto zugeordnet. Wenn Sie den aktivierten Button betätigen und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt sie Ihren Kontakten öffentlich mit. Wir empfehlen Ihnen, sich nach Nutzung eines sozialen Netzwerks regelmäßig auszuloggen, insbesondere jedoch vor Aktivierung des Buttons, da Sie so eine Zuordnung zu Ihrem Profil bei dem Plug-in-Anbieter vermeiden können.

12.5. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre.

12.6. Adressen des Plug-in-Anbieters und URL mit dessen Datenschutzhinweisen:

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA; .

http://www.facebook.com/policy.php; weitere Informationen zur Datenerhebung:

http://www.facebook.com/help/186325668085084,.

http://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications sowie

http://www.facebook.com/about/privacy/your-info#everyoneinfo. Facebook hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

13. Plista

13.1. „plista“ (plista GmbH, Torstraße 33–35 10119 Berlin) ist eine globale Plattform für datengetriebenes Native Advertising in redaktionellen Premium-Umfeldern und bietet Werbetreibenden und Publishern direkten und zentralen Zugang zu einem breiten Portfolio von nativen Lösungen. Durch seine proprietäre Echtzeit-Empfehlungstechnologie ist plista in der Lage, Inhalte und Werbung passend zu den individuellen Interessen des einzelnen Nutzers auszuliefern – über alle Kanäle und Endgeräte hinweg. Durch die Integration von plista sind wir in der Lage, jedem Besucher Inhalte und Werbung anzubieten, die zu seinen persönlichen Interessen passen.

13.2. Dies geschieht dadurch, dass plista den Besuchern entweder (i) Inhalte auf Grundlage deren Interessen empfiehlt, (ii) Inhalte auf Grundlage von Interessen ähnlicher Nutzer empfiehlt, oder (iii) Inhalte empfiehlt, die diese zuvor auf Webseiten außerhalb des plista-Netzwerks betrachtet haben.

13.3. Hierfür ist es erforderlich, dass plista die Interessen der Besucher analysiert und die Besucher individuell voneinander unterscheiden kann. Dies geschieht durch den Einsatz von Cookies. Eine detaillierte Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.plista.com/de/about/privacy/. Verantwortlicher hinsichtlich dieser Datenverarbeitung ist Plista:

plista GmbH, Torstraße 33-35 10119 Berlin, E-Mail: info@plista.com Tel.: +49 (0) 30 4737537-0 Fax: +49 (0) 30 484984411

14. Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Relevant Media GmbH

Rudolf-Hausner-Gasse 6

1220 Wien, Austria

E-Mail: office[at]relevant.at

15. Zuletzt aktualisiert am 22.5.2018

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech