Quelle: ZAMG

Die besten Apps für iOS, um sich den langen Winter zu vertreiben

12.11.2014 - 13:51
© OMR

Wenn es draußen ungemütlich wird, ist der Wunsch umso verständlicher, sich die große weite Welt des Entertainments nach Hause aufs Smartphone oder Tablet zu holen. Wir haben dazu ein paar Tipps für Sie:

Wer etwa Lust hat an einem kühlen Abend Lust auf Spielen hat, nicht aber die Reise zur nächsten Pokerrunde antreten mag, kann sich per iPhone und dem entsprechenden Casino als App das Zocken einfach nach Hause organisieren. Seiten wie Luxury Casino oder 32Red bieten schon seit geraumer Zeit die Möglichkeit, sich das Online-Casino auch aufs Mobilgerät zu holen. Einfach im App Store herunterladen und schon scheint das richtige Spielcasino noch viel weiter weg als zuvor. Die besten und beliebtesten Spiele im Online Casino kann man mit der App von 32Red auf dem iPhone oder iPad spielen und dabei auch noch etwas gewinnen.

 

Mit der App den virtuellen Skihang hinunterbrausen

Wer eigentlich lieber sportlich an die Sache herangeht, kann mit der iOS App Ski Challenge den Skifahrer in sich selbst entdecken. Dies ist eine recht realistisch gemachte Ski-Simulation. Je größer der Bildschirm desto besser ist natürlich das Erlebnis, deshalb ist es zu empfehlen, dieses Spiel auf dem Tablet zu zocken, damit die Skipiste auch so richtig zur Geltung kommen kann. Der Spieler wählt zwischen insgesamt sieben Strecken und kann sich mit der Zeit zum Profi steigern.

 

Eine Mischung aus Sport und Meditation

Wenn im Winter bloß nicht die lästigen Pfunde wären, die man sich immer wieder auf die Hüften futtert. Und dann kann man noch nicht einmal Joggen gehen, weil die Straßen draußen eisig sind. Doch es gibt ja noch andere Möglichkeiten, sich fit zu halten. Wie wäre es zum Beispiel mit Yoga? Das kann man nämlich auch ganz bequem einfach von zuhause aus machen, ohne dabei in die Kälte hinausgehen zu müssen. Mit ein wenig Übung und einem kleinen Talent für Beweglichkeit merkt man schnell, dass einem diese fernöstliche Mischung aus Sport und Meditation unglaublich gut tun kann. Hier ist eine Liste an zu empfehlenden Yoga Apps, die man sich gegen den kleinen Winterbauch vor allem nach den Feiertagen dringend auf sein iPhone oder iPad laden sollte.

 

Fabelhafte Winterrezepte

Andere wiederum genießen es so richtig, den Winter zum Schlemmen zu nutzen. Wie wäre es also mit einer App, die einem die besten Rezepte für spezielle Wintergerichte verrät? Die App Winter Rezepte für iOS ist eine empfehlenswerte Lösung, denn damit findet man so ziemlich alles, was einen in den kalten Monaten aufwärmt und das Gourmetherz höher schlagen lässt. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Rezept für einen hervorragenden Eierpunsch nach Großmutters Art? Oder ein leckerer Gänsebraten?

Gute Neuigkeiten für Verspielte, Sportfreaks oder Genießer - dank der neuen Gadgets gibt es auch im Winter in den eigenen vier Wänden eine ganze Welt zu entdecken.

ag/red

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech