Quelle: ZAMG

Das neue Macbook Pro

13.12.2016 - 14:23
Das neue Macbook Pro ist vor kurzem erschienen und die Kunden stürmen die Läden, um sich das neue Gerät zu kaufen. Doch was kann das neue Macbook Pro eigentlich?
© APA (epa)

Touch Bar – Vereinfachung im Alltag

Bei dem neuen Macbook Pro von Apple liegt das Hauptaugenmerk auf der Touch Bar. So ist oberhalb der Tastatur ein schmaler Bildschirm, der die Funktionstasten und Menüfunktionen ersetzen soll.Wer durch das Iphone schon die Technik der Touch-ID kennt und liebt, für den ist die Touch Bar eine Erweiterung dessen. So können Einkäufe im Itunes und App Store mit Hilfe der Touch Bar autorisiert werden und auch Zahlungen mit Apple Pay sind möglich. Äußerst angenehm fällt beim neuen Pro auf, dass es in etwa 200 Gramm leichter und auch dünner ist, als seine Vorgänger. Dabei ist die Touch Bar oberhalb der Tastatur aufzufinden, mit der Apple das Macbook zu etwas ganz Besonderem machen möchte. Die Touch Bar wirkt auch optisch sehr ansprechend und hat eine Auflösung von 2170 x 60 Pixeln aufzuweisen.

Macbook Pro und Gaming

Mit dem neuen Macbook Pro kann man natürlich auch die Casinowelt in Österreich erobern und auf www.top5casinos.at sein Können unter Beweis stellen. Die Grafik wurde um bis zu 130 % seitens Apple verbessert, was sich auch auf die Helligkeit auswirkt. So ist das Macbook Pro mit bis zu 67 %, deutlich heller als die bisherigen Modelle. Es ist schlichtweg das hellste Macbook, das Apple jemals entwickelt hat, mit deutlich mehr Farben. Das macht auch Spiele neuesten Datums gestochen scharf und bringt Farben zum Vorschein wie kaum ein anderer Laptop. In punkto Leistung Leistung überzeugt das Macbook Pro durchweg. Wählen können Kunden zwischen dem 2,0 GHz Dual-Core I5 Prozesser und dem 2,9 GHz Dual-Core I5 Prozessor. Dadurch läßt sich der Alltag und auch das berufliche sehr gut bewältigen. Auch die Akkulaufzeit wurde deutlich angehoben und so soll das neue Macbook Pro bis zu 10 Stunden ohne Akku halten, was ausgesprochen gut ist, da es so mehr als einen Arbeitstag durchhält. Genügend für einige Stunden ungetrübten Spielspaß.

Audio und Eingabegeräte

Im Bereich der Lautsprecher gab es bei den vergangenen Lautsprechern des Macbooks durchaus kritische Stimmen und so wurde das komplette Soundsystem komplett überarbeitet und bietet nun eine Lautstärke von mehr als 58 % und einen 2,5x lauteren Bass – für hörbar besseren Klang. Damit wird das neue Macbook Pro zum perfekten Gerät, um Musik von unterwegs zu mischen, zu schneiden oder einen Film anzusehen. Nicht vergessen darf man beim neuen Macbook Pro, das die Tastatur grundlegend optimiert wurde und es ein neues Trackpad gibt. Dies ist deutlich größer und soll den Alltag nochmals vereinfachen.

macOS

Das im Herbst herausgebrachte macOS ist auch im neuen Macbook Pro installiert und wurde so konzipiert, um die Hardware ideal zu verwenden. Nicht zuletzt kommt das Betriebssystem mit frischen, neuen Apps, die den Alltag enorm verbessern werden. Das neue Macbook Pro gibt es in 13 und Zoll, mit oder ohne Touch Bar und ist seit November auf dem Markt erhältlich.

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech