Quelle: ZAMG

Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli haben sich getrennt

01.12.2014 - 10:46
Es war eine ungewöhnliche Liebe zwischen Natascha, dreifache Mutter und ehemaliges Model und dem zwanzig Jahre jüngeren Fußballer Umut.
Trennung© APA (dpa)Trennung

In den letzten Monaten wurde bereits des Öfteren über eine Liebeskrise der beiden spekuliert.

Die 50-jährige Ochsenknecht hat nun bestätigt, dass ihr Lebensgefährte, der 30-jährige Fußballer Umut Kekilli und sie kein Paar mehr sind. Die ungewöhnliche Beziehung hielt immerhin fünf Jahre lang. Warum sich die beiden letztendlich getrennt haben, begründete Natascha in der „Bild“ so: „Wir hingen zum Schluss 24 Stunden aufeinander. Irgendwann geht die Leichtigkeit flöten.“ Außerdem beklagte sich die 50-jährige über die fehlende Selbständigkeit des Fußballers.

Natascha Ochsenknecht, ein ehemaliges Model war bis 2012 mit dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht verheiratet und hat mit ihm drei Kinder. Kekilli lernte sie 2010 kennen – der 30-jährige zog später zu ihr nach Berlin.  

(relevant Redaktion)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech