Quelle: ZAMG

Interview

ServusTV

Sebastian Weber "Wir Meteorolgen sind wie Detektive"

Kolumnen

APA (dpa)

Auf Wolke 7 Und täglich grüßt das Wetter


APA (epa)

Wirbelstürme Link-Tipps

Extrem milde Weihnachten: 18,2 Grad in Vorarlberg

24.12.2012 - 17:50
Wärmste Weihnachten seit mehr als 60 Jahren© APA (dpa)Wärmste Weihnachten seit mehr als 60 Jahren

Milde Luft vom Atlantik und Föhn bescheren uns ungewöhnlich milde Weihnachten. Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) meldete am Montag 18,2 Grad in Brand in Vorarlberg. Das sei extrem ungewöhnlich. Seit es in Österreich ein flächendeckendes Stationsnetz gebe, also seit Ende des zweiten Weltkrieges, sei es an einem 24. Dezember noch nie so warm gewesen, so die ZAMG.

Der bisherige Rekord für einen 24. Dezember stammt aus 2009 mit 16,5 Grad in Weyer in Oberösterreich. Selbst im Hochgebirge war es heute, Montag, extrem mild. Auf der Idalpe in Ischgl hatte es in 2.323 Metern Seehöhe 8,3 Grad (11.00 Uhr), auf der Schmittenhöhe in Salzburg in 1.956 Metern Seehöhe 10,6 Grad (13.30 Uhr).

Betrachtet man die gesamten Weihnachtsfeiertage, 24. bis 26. Dezember, dann liegt der Rekord bei 18,4 Grad in Golling (Salzburg), aufgestellt am 25. Dezember 2009.

(APA)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech