Quelle: ZAMG

Zahlreiche Tote bei Verkehrsunfall in Kalifornien

04.02.2013 - 08:34

Mindestens acht Menschen starben bei einem schweren Verkehrsunfall eines Busses und mehrerer weiterer Fahrzeuge im Süden des US-Bundesstaats Kalifornien. 27 weitere Menschen wurden laut Medien bei dem Unglück am Sonntagabend in einer ländlichen Gegend nördlich der Stadt Yucaipa verletzt und in Kliniken gebracht. Einige von ihnen schwebten demnach in Lebensgefahr.

Den Angaben zufolge kam der Bus aus der mexikanischen Stadt Tijuana und war auf dem Weg in das Skigebiet Big Bear Lake. Laut einem Krankenhaus der Umgebung befanden sich unter den Verletzten auch mehrere Kinder.

(APA/ag.)

Home
Politik
Chronik
Wirtschaft
Sport
Kultur
Society
Life
Reise
Motor
Hightech